Wissens- und Ideenbibliothek

Bringe Klarheit und Übersicht in deine Informationsflut und hab dein Wissen und deine Ideen immer greifbar

Mit der Wissens- und Ideenbibliothek machst du Schluss mit Notizen und Dateien, die über alle Geräte verstreut, in verschiedenen Apps gespeichert oder auf deinem Notizblock, in deinem Bullet Journal oder auf diversen Post-Its notiert sind. Finde schnell deine gesammelten Informationen und Daten. Und das ohne viel Zeit für die Einarbeitung in ein neues Tool zu verschwenden.

Dein Preis: nur 37 € (brutto)!

Chaos in den Notizen

Kennst du das?

Du speicherst deine Notizen an ganz verschiedenen Orten und musst immer wieder danach suchen.
Du speicherst dir häufig Bilder, Snippets oder Screenshots ab, die du später noch benutzen möchtest, hast aber längst keinen Überblick mehr über all diese Dateien.
Du bildest dich zu den verschiedensten Themen weiter, aber dir fehlt ein gutes System, um dein Wissen gut zu verwalten.

Du bekommst von mir mein System, um all deine Ideen, Notizen und Inspirationen an einem Platz zu organisieren

Wenn du keine Lust mehr hast, immer und immer wieder nach deinen Notizen suchen zu müssen, dann ist die Wissens- und Ideenbibliothek genau das Richtige für dich.

Und das ist drin:

Ideen und Notizen

Sammle alle deine Ideen und Notizen übersichtlich und durchsuchbar an einem zentralen Platz, um sie immer greifbar zu haben.

Mediathek

Speichere deine Aufzeichnungen zu all deinen Wissensquellen – egal ob Kurse, Bücher, Blogartikel, Videos, Podcasts, etc. – und lege dir eine sortierbare Liste mit noch nicht bearbeiteten Ressourcen für später an.

Themenbox

Erstelle dir zu den Themen, die dich beschäftigen, Aufzeichnungen und Übersichten über alle deine dazugehörigen Notizen und Medien.

Inspirationen

Speichere alle deine Bilder, Screenshots oder Snippets zur Inspiration an einem zentralen Platz und versehe sie mit Tags, so dass du sie leicht sortieren und filtern kannst.

Du bekommst …

eine Vorlage für das kostenlose Tool Notion, sodass du alles an einem zentralen Platz speichern kannst.
komplett fertig erstellte Datenbanken und Übersichtsseiten, um sofort loszulegen.
einfachen Zugriff auf deine Daten vom Desktop-Rechner, Tablet oder Smartphone.

Boni

Anhand von kurzen Tutorials zeige ich dir, wie du das System effektiv nutzen kannst, ohne zu viel Zeit für die Einarbeitung in das Tool zu vergeuden.
Außerdem zeige ich dir, wie du auch deine Dateiablage auf dem Rechner oder in der Cloud an das System anpassen kannst.

Direkt starten?

Hol dir die Wissens- und Ideenbibliothek für Notion

Portrait von Carolin Gärtner vor einer Magnolie

Hallo, ich bin Carolin

Noch vor zwei Jahren waren meine Notizen ein einziges Chaos. Ich hatte 3 Notizbücher, einen dicken, gut gefüllten College-Block und ein Bullet-Journal. Meine digitalen Daten waren über verschiedene Notiz- und Organisationsapps und über mehrere Geräte verstreut gespeichert. Ich verbrachte viel zu viel Zeit damit, zu suchen.

Dann habe ich das Tool Notion gefunden. Und das war für mich ein absoluter Game-Changer. Ich setzte mir ein System auf, mit denen ich nun alle meine Ideen, Notizen und Inspirationen an einem Ort speichern kann. Jetzt geht das Ablegen von Notizen super schnell, und ich finde alles mit wenigen Klicks wieder.

Wenn du dir auch ein solches System wünschst, dann sichere dir unbedingt meine Wissens- und Ideenbibliothek für Notion!

Womit ist die Wissens- und Ideenbibliothek erstellt?

Die Wissens- und Ideenbibliothek ist eine Vorlage für das kostenlose Tool Notion. Das ist im Grunde eine Mischung aus einem Notiztool wie z. B. Evernote und einem Organisationstool wie Trello oder Asana und damit unglaublich flexibel. Mit Notion ist es möglich, beliebige Daten zu notieren, zu strukturieren und auf vielfältige Weise anzuzeigen und zu filtern.

Notion ist in der Basisversion kostenlos, die zur Nutzung dieser Vorlage auch absolut ausreichend ist. Du kannst die Vorlage sehr leicht mit einem Klick in dein eigenes Notion-Konto kopieren und dann sofort mit der Arbeit loslegen, ohne dich lange in das Tool einarbeiten zu müssen.

Alle Inhalte im Detail

Platzhalter Screenshot

Ideen und Notizen

In der Datenbank „Ideen und Notizen“ speicherst du alle normalen Notizen, ganz egal welcher Art. Die Datenbank enthält einige voreingestellte Eigenschaften, mit der du deine Notizen strukturieren kannst, wie z. B. den Typ der Notiz oder den Status. So kannst du deine Notizen sehr gut filtern und sortieren, also etwa nur die Notizen anzeigen, an denen du gerade arbeitest, oder nur alle Notizen, in denen du deine Prozessen dokumentiert hast.

Platzhalter Screenshot

Mediathek

Wenn du dich viel weiterbildest, wirst du die Mediathek lieben. Hier sammelst du all deine Notizen zu Büchern, Blogartikeln, Kursen, Videos etc. Du kannst zusätzlich zu deinen Notizen auch einen Link zur entsprechenden Website speichern, Videos direkt in der Notiz einbetten oder ganze Blogartikel mit dem Web-Clipper-Browser-Plugin von Notion direkt aus dem Browser heraus in eine Mediathek-Notiz speichern, z. B. um mit Markierungen zu arbeiten. Da du auch hier einen Status setzen und danach filtern kannst, kannst du auch solche Medien abspeichern, die du dir merken möchtest, um sie später zu bearbeiten.

Platzhalter Screenshot

Themenbox

Hier legst du die Themen an, die dich beschäftigen. Du kannst dir zu jedem Thema Notizen machen und eine Übersicht aller zugehörigen Notizen anzeigen lassen. Dafür ist die Datenbank mit den anderen Datenbanken verknüpft und du kannst in den Eigenschaften jeder Notiz das entsprechende Thema auswählen.

Platzhalter Screenshot

Inspirationen

Alle deine Bilder, Screenshots, Zitate, Textschnipsel oder ähnliches, die du zur Inspiration abspeichern möchtest, kommen in diese Datenbank. Das können z. B. schöne Fotos sein, Screenshots von Webseiten, schöne Grafiken, etc. Weise dem Datensatz beim Abspeichern gleich einen oder mehrere Tags zu, um deine Daten zu strukturieren. So kannst du deine Inspirationen gut filtern und behältst sehr leicht den Überblick.

Zusätzlich bekommst du noch diese Boni

Anleitung zur Bedienung des Systems

Ich zeige dir in kurzen Tutorials, wie du die Datenbanken und Übersichtsseiten dieses Systems effektiv bedienst.

Anleitung zur Dateiablage im Rechner / in der Cloud

Du lernst, wie du auch die Dateiablage auf deinem Rechner und in der Cloud an dieses System anpassen kannst.

Die Wissens- und Ideenbibliothek für Notion

ist für dich geeignet, wenn du

all deine Notizen an EINEM Platz sammeln möchtest, um nicht überlegen zu müssen, wo etwas hingehört, aber trotzdem die Übersicht behalten möchtest
dir mehr Struktur für deine Ideen, Notizen und Inspirationen wünschst, um dein Wissen immer greifbar zu haben
deine Daten mit wenigen Klicks finden möchtest
zusammengehörende Notizen miteinander verknüpfen möchtest, um immer alles schnell zur Hand zu haben, was du brauchst

ist für dich NICHT geeignet, wenn du

lieber analog mit Papier arbeiten möchtest und ein digitales System für dich deshalb nicht in Frage kommt
schon ein anderes digitales Notiz-Tool wie z. B. Evernote nutzt, damit zufrieden bist und nicht wechseln möchtest
häufig an Orten arbeitest, an denen du keinen Internetzugang hast
lieber selbst in stunden- oder wochenlanger Arbeit dein eigenes System aufbauen möchtest

Fragen und Antworten

Copyright © 2021 Carolin Gärtner