So kannst du Notion auf Deutsch umstellen (Beitragsbild)

So kannst du Notion auf Deutsch umstellen

Mit dem neusten Update ist es nun endlich möglich, Notion auf Deutsch umzustellen. In diesem Artikel zeige ich dir, wie das geht.

Das liest du in diesem Artikel:

Notion auf Deutsch umstellen

In der Seitenleiste wählst du den Menüpunkt „Settings & members“ aus:

Notion auf Deutsch umstellen: Einstellungen aufrufen

Nun öffnet sich der „Einstellungen“-Dialog. In der linken Spalte siehst du die Liste mit den unterschiedlichen Tabs des Dialogs. Hier klickst du auf „Language & region“:

Notion auf Deutsch umstellen: den Tab "Language & region" aufrufen

Jetzt kannst du im Menüpunkt „Language“ die Liste mit den verfügbaren Sprachen aufrufen und dort „Deutsch“ auswählen.

Notion auf Deutsch umstellen: Deutsch in der Liste der Sprachen auswählen

Sobald du auf „Deutsch“ geklickt hast, erscheint der Bestätigungsdialog. Hier klickst du auf „Update“:

Notion auf Deutsch umstellen: Bestätigungsdialog

Danach lädt die Seite neu und du kannst nun Notion auf Deutsch nutzen.

Was ist neu?

Und das ändert sich alles, sobald du Notion auf Deutsch umgestellt hast:

  • die Menüs sind übersetzt
  • die Begriffe, die die Datenbanken betreffen, wurden übersetzt (ein „Property“ heißt jetzt „Eigenschaft“, eine „View“ ist eine „Ansicht“) und auch die Typen der Eigenschaften und die Datenbankansichten haben jetzt deutsche Namen (ich werde also möglichst bald meinen Notion-Glossar anpassen und die neuen deutschen Begriffe einfügen müssen 🙈)
  • Befehle mit dem „/“ kannst du sowohl auf deutsch als auch auf englisch nutzen (es ist also egal ob du /page oder /seite eingibst, in beiden Fällen wird der Menüpunkt zum Erstellen einer neuen Seite ausgewählt)
  • es git eine Hilfeseite auf Deutsch
  • auch die Vorlagen, die Notion zur Verfügung stellt (über den Menüpunkt „Vorlagen“ in der Seitenleiste) sind zum Teil schon auf Deutsch verfügbar – wenn auch meistens nur die Namen und teilweise die Erklärungen

Fazit

Bisher ist Deutsch noch in der Beta-Phase. Das bedeutet, dass es immer wieder vorkommen kann, dass du über noch nicht übersetzte Dinge stolperst. Auch die Hilfeseite ist im Menü (über das Fragezeichen in der unteren rechten Ecke) noch nicht auf Deutsch verlinkt. Hier musst du noch ganz nach unten scrollen und in der Fußleiste der Zeile manuell auf „German“ umschalten – oder du verwendest den direkten Link oben in der Liste.

Mein Eindruck ist aber, dass die deutsche Übersetzung schon recht solide ist. Denn es haben auch einige deutschsprachige Nutzer bei der Übersetzung mitgewirkt und während der Alpha-Testphase schon fleißig getestet. Du kannst also definitiv bereits auf Deutsch umschalten. Ich werde in jedem Fall ab sofort die deutsche Übersetzung nutzen.

2 Kommentare zu „So kannst du Notion auf Deutsch umstellen“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert